Über uns

Ariane Vollmar

Ariane Vollmar ist die Designerin und Gründerin des Hauses TraVani. Schon in jungen Jahren begeisterte sie sich für Designprozesse. Nach dem Abitur hat sie Philosophie studiert.

Im Frühjahr 2008 baute sie ihren Garten aus und suchte eine ästhetische Beleuchtung für ihren großen Garten. Halogenlicht kam für sie damals nicht in Frage wegen des hohen Energieverbrauches.

Während eines Hotelaufenthaltes entdeckte sie zudem eine Skulptur, die sie faszinierte und inspirierte. Nach ihrer Reise kaufte sie Gartendraht und experimentierte damit. Vollmar kaufte ein Seemansknotenbuch und entwickelte eine Technik, mit der es ihr gelang einen ersten Prototyp zu entwerfen. Nach einem halben Jahr stand das fertige Design –  energiesparende Technologie durch LED’s und einem exklusiven, spezial behandeltem Draht.

Es stilvolle Leuchte, durch ein einzigartiges Spiel aus Licht und Design. Von diesem Zeitpunkt an wollten alle ihre Leuchten haben. Vollmar war damals die erste Anbieterin, die Leuchten aus Draht mit LED’s austattete.

Seit mittlerweile 10 Jahren ist sie erfolgreich in der Designbranche und hat ihre Leuchten immer weiter ausgebaut. Inzwischen gibt es verschiedene Varianten; individuelle Wünsche der Kunden sind möglich.

Zu ihren Kunden gehören u. a. das Schlossgut Oberambach, Schlosshotel Schenna, Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm und Leute der Forbes-Liste.

Materialien

Die TraVani-Manufaktur

TraVani-Manufaktur

Vom Hobby zur Berufung – Ariane Vollmar im Interview

Designschutz

TraVani ist eine eingetragene Marke – das Design der Leuchten ist geschützt.